Herbst – NAOT – Schuh(e) – Glück

So einfach kann es sein! Ein Dichter hat es mal so ausgedrückt: „Immer die kleinen Glücke aufsammeln! Wenn das grosse Glück nicht kommt, hat man wenigstens die kleinen Glücke gehabt.“ (Fontane)

Während der Supersommer 2018 sich ganz langsam verabschiedet  müssen wir  unsere geliebten NAOT Sommersandalen einmotten. Wir brauchen schließlich Platz für Neues! Die NAOT-Kollektion für Herbst/Winter 2018/19 ist ja bereits eingetroffen und ist zu finden unter www.naot-shoes.com.

Auch in dieser Saison gibt es wieder beides bei NAOT-Shoes, Aktuelles und Bewährtes.

Besonders haben es mir zwei Stiefeletten angetan. Hier gibt es coole Schuhe für warme Füße!

Da ist zum einen das Modell „Atopa“. (Foto)Für die Herbst/Winter Saison haben die Designer ein so tolles Modell entwickelt, dass man sich das schlechte Wetter eigentlich nur herbei wünschen kann! Das Obermaterial ist natürlich Leder in leichten Vintage Look. Verschiedene Blau- und Grautöne die Kombination von Glattleder mit Rauleder geben diesem Schuh seinen individuellen Look!

Das anatomisch geformte Fußbett ist auswechselbar. Das leichte Futter macht aus dieser NAOT Stiefelette den idealen Schuh für die kommenden Herbst- und Wintertage!

Das zweite Modell, das mich auf Anhieb begeistert hat, trägt den Namen „Kahika“.

 

 

 

 

 

Aus einem handschuhweichen Nubukleder und in schwarz und dem kühlen Farbton eisblau wurde dieses vielseitige Modell von NAOT designt. Wer traurig ist, dass die Sommerzeit mit dem tollen Barfußgefühl bei den NAOT Sandalen vorbei ist – auch die neuen Herbst/Wintermodelle haben dieses anatomisch geformte Wechselfußbett! Also – weiter wie auf Wolken laufen!

Die Stiefelette ist super bequem und hat als Highlight vorn über dem Spann einen modischen Faltenwurf, der geschickt auch einen breiteren Fuß einfach nur gut aussehen lässt! Das Futter ist leicht, so dass diese NAOT Stiefeletten eher für die Übergangszeit geeignet sind.

Der Reißverschluss an der Innenseite sorgt für Komfort beim An- und Ausziehen. Schmückendes Element ist auch ein Zierniet jeweils an der Aussenseite. Egal, ob zur Jeans mit modisch verkürzter Länge, zum Rock oder den angesagten Joggpants – in beiden Farben ist Kombinieren nach Herzenslust angesagt!

Natürlich kommen bei NAOT die Herren nicht zu kurz. Auch hier – Bewährtes bleibt, wie zum Beispiel der Knöchelschuh „Business“, in dieser Saison mit der eleganten Schwarz-Grau-Kombination und der legeren Brau-Braun-Variante.

 

 

 

 

 

 

Bei dieser Gelegenheit sollten Sie ihre Sockenbestände gleich mit kontrollieren. Die Original NAOT Herrensocke ist noch am Lager in den Farben Schwarz und Khaki und in zwei Grössenrastern erhältlich (Gr. 40 – 43 und Gr. 44 – 47)!

 

Ein Damenmodell lächelt mich gerade noch an: die Chelsea Boots „Iguana“. So was nennt man auch MUSTHAVE!

Zu den Basics, die eine Frau unbedingt braucht, gehören ein Paar Chelsea – Boots, zum Beispiel diese hier von NAOT! Sie haben alles, was uns den Alltag leichter macht. Sie sind leicht gefüttert, super bequem, haben die richtige Farbe zum Kombinieren, UND – frau läuft in ihnen wie auf Wolken. Das anatomisch geformte Fußbett aus Kork mit Lederüberzug ist zudem noch gegen eigene angefertigte Einlagen austauschbar. Das leichte Futter macht diese Boots zu idealen Schuhen für die eher feuchten und trüben Tage.

Genau das meinte ich mit dem Zitat am Eingang: DAS ist für mich „Ein kleines Glück zum Aufsammeln“ !

Viel Spass beim Stöbern und Probieren!

Eure Bloggerin BB

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.